Die Charta der Grundrechte der Europäischen Union, Artikel 18 und 21, erklären, weshalb es in diesem Fall zu einer Verletzung des Gleichheitsgebotes gekommen ist.